Stadtentwässerung Schwerte Logo

          Offene Stellen

          Fachkraft für Abwassertechnik / Kanalunterhaltung (m/w/d)

          Wir sind in Schwerte verantwortlich für große Teile der städtischen Infrastruktur, insbesondere für die Abwasserbeseitigung, die Straßen, die Brücken sowie die Gewässer. Die Aufgabe und Verpflichtung der Stadtentwässerung Schwerte GmbH bestehen darin, die Instandhaltung und Weiterentwicklung der für uns alle unverzichtbaren Systeme „Kanal“ und „Straßennetz“ optimal zu gewährleisten. Zentraler Aspekt ist dabei natürlich das Allgemeinwohl.

          Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt

          eine Fachkraft für Abwassertechnik/Kanalunterhaltung (m/w/d)

          für folgende Aufgaben:

          • Betreuung von abwassertechnischen Anlagen, Pumpwerken, Kanal und Druckleitungen gem. Verordnung zur Selbstüberwachung von Abwasseranlagen (SüwVO Abw)
          • Vergabe und Überwachung der Maßnahmen im Bereich Kanalbetrieb (Instandhaltung, Sanierung, Reinigung, Zustandserfassung, Rattenbekämpfung)
          • Konstruktive Zusammenarbeit mit beauftragten Dienstleistungsunternehmen
          • Erstellen von Betriebsanweisungen für abwassertechnische Anlagen
          • EDV – Kenntnisse (MS-Office, GIS) und Umgang mit digitalen Arbeitsmitteln 
          • Koordinieren von Rufbereitschaft und Notfalleinsätzen  


          Sie bieten

          • Sie verfügen über eine abgeschlossene Berufsausbildung zur Fachkraft für Abwassertechnik oder können vergleichbare Qualifikationen, z. B. Techniker, Meister vorweisen
          • Sie bringen Kenntnisse und Erfahrungen aus dem Kanalbetrieb- und Unterhaltung mit
          • EDV – Kenntnisse (MS-Office, GIS) und Umgang mit digitalen Arbeitsmitteln 
          • Sie besitzen die Fahrerlaubnis der Klasse B
          • Arbeits- und Umweltschutz sind Ihnen wichtig
          • Sie denken mit und bringen sich aktiv ins Team ein
          • Technische Probleme lösen Sie effektiv und kostenbewusst, dabei arbeiten Sie sorgfältig und selbstständig


          Wir bieten

          • ein spannendes und zukunftsorientiertes Aufgabengebiet unbefristet in Vollzeit
          • eine faire Vergütung entsprechend der Qualifikation nach dem TVöD
          • einen Zuschuss zu vermögenswirksamen Leistungen
          • eine Jahressonderzahlung, eine Leistungsprämie und Energiepreisermäßigungen
          • eine arbeitgeberfinanzierte Betriebsrente und Unfallversicherung
          • Arbeits- und Gesundheitsschutz (BGM)
          • moderne Arbeitsplatzausstattungen
          • bei Bedarf einen Betreuungsplatz im Kinderhaus Rasselbande in Schwerte


          Interessiert?

          Dann senden Sie bitte Ihre aussagefähigen Unterlagen ausschließlich via E-Mail als eine PDF-Datei bis zum 31.08.2021 an: jobs(at)stadtwerke-schwerte.de.

          Für weitere Fragen oder Informationen steht Ihnen Frau Andrea Pavlovic, Personalleitung, unter 02304 203-116 gern zur Verfügung.

          Andrea Pavlovic
          Leiterin Regulierungsmanagement
          Recht und Personal