Stadtentwässerung Schwerte Logo

          Rückstau

          Sicherungen helfen

          Bei einem durch Starkregen verursachten Rückstau in der Kanalisation hilft eine Rückstausicherung gegen nasse Keller. Alle Räume, die unter der sogenannten Rückstauebene liegen, müssen dauerhaft und wirksam gegen Rückstau geschützt werden. Maßgebende Rückstauebene ist die Straßenoberkante an der Anschlussstelle des Grundstücksentwässerungskanals an die öffentliche Kanalisation.

          Was Sie wissen sollten

          • Ablaufstellen oberhalb der Rückstauebene sind in freiem Gefälle an den öffentlichen Kanal anzuschließen.
          • Ablaufstellen unterhalb der Rückstauebene sind gegen Rückstau zu schützen
          • Für den Einbau und die einwandfreie Funktion einer Sicherung muss der Eigentümer selber sorgen.
          • Regelmäßige Wartung einer Rückstausicherung und Überprüfung der Rückstauklappen auf Beweglichkeit und Funktionsfähigkeit sind notwendig.

          Sie haben Fragen?

          Wir helfen Ihnen gerne weiter.